Was ist das OEKO-TEX® Label?

In diesem kurzen Artikel wollen wir uns Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz in der Textilindustrie widmen und stellen Dir die OEKO-TEX® Zertifikate STANDARD 100, STeP, ECO PASSPORT, LEATHER STANDARD sowie MADE IN GREEN vor. Die am Ende - der Vollständigkeit halber - erwähnten Zertifikate OEKO-TEX® Standard 1000 und Standard 100plus sind nicht mehr aktuell und mitlerweile veraltet.

OEKO-TEX® ist ein unabhängiges, internationales Zertifizierungs- und Prüfsystem für textile Produkte aller Art – ausgehend vom Garn und den Stoffen bis hin zum gebrauchsfertigen Artikel. OEKO-TEX® hat verschiedene Standards entwickelt, um sicherzustellen, dass Deine Textilien umweltfreundlich und gesundheitlich unbedenklich sind. Die Prüfung selbst untersucht das Vorhandensein von Schadstoffen – es wird also die Verträglichkeit und die Unbedenklichkeit in Bezug auf Schadstoffe zertifiziert.

Der Herausgeber und die Zentrale Anlaufstelle des OEKO-TEX® Prüf- und Zertifizierungssystems, ist die Internationale Gemeinschaft für Forschung und Prüfung auf dem Gebiet der Textilökologie mit dem Hauptsitz im schweizerischen Zürich. Zu ihr gehören derzeit 15 akkreditierte, unabhängige Textilprüfeinrichtungen und Forschungszentren in ganz Europa und Japan. Weiterhin betreibt die Gemeinschaft von OEKO-TEX® 50 Kontaktbüros in den bedeutenden Zentren der Textilindustrie weltweit.

Die Gültigkeit von OEKO-TEX®-Zertifikaten kannst Du anhand der angegebenen Prüfnummer selbst prüfen.

Unter dem OEKO-TEX®-Label werden insgesamt fünf Zertifikate vergeben, auf die wir nachfolgend näher eingehen und deren Bedeutung erläutern.

STANDARD 100 by OEKO-TEX®

STANDARD 100 by OEKO-TEX®

Der STANDARD 100 by OEKO-TEX® ist ein weltweit anerkanntes Zertifikat, das bestätigt, dass ein Textilprodukt auf über 100 Schadstoffe getestet wurde und frei von schädlichen Substanzen ist. Von den verwendeten Rohstoffen bis zum fertigen Produkt wird jeder Aspekt der Produktion überprüft, um die Sicherheit und Nachhaltigkeit der zertifizierten Textilien zu gewährleisten. Die Produktionsbedingungen für die Mitarbeiter werden hierbei nicht bewertet und es ist ausdrücklich kein Bio-Label.

STeP by OEKO-TEX®

STeP by OEKO-TEX®

STeP by OEKO-TEX® (Sustainable Textile & Leather Production) ist ein OEKO-TEX® Zertifikat, das umweltfreundliche und sozialverantwortliche Produktionsstätten in der Textil- und Lederindustrie bewertet und zertifiziert. Durch die Schaffung von Transparenz in der Lieferkette und die Förderung der Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards unterstützt STeP Unternehmen dabei, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Wenn Du Produkte aus STeP-zertifizierten Betrieben wählst, kannst Du Dir sicher sein, dass Deine Textilien und Lederprodukte unter nachhaltigen und fairen Bedingungen hergestellt wurden..

MADE IN GREEN by OEKO-TEX®

MADE IN GREEN by OEKO-TEX®

MADE IN GREEN by OEKO-TEX® ist ein Label, das Produkte kennzeichnet, die in umweltfreundlichen und sozialverantwortlichen Betrieben hergestellt wurden. Artikel mit diesem Label sind nach STANDARD 100 oder LEATHER STANDARD zertifiziert und erfüllen somit strenge Anforderungen hinsichtlich Schadstofffreiheit. MADE IN GREEN gibt Dir die Gewissheit, dass die Textilien und Lederprodukte, die Du erwirbst, nachhaltig und unter fairen Arbeitsbedingungen produziert wurden.

LEATHER STANDARD by OEKO-TEX®

LEATHER STANDARD by OEKO-TEX®

Der LEATHER STANDARD by OEKO-TEX®ist ein speziell entwickeltes Zertifikat für Lederprodukte, das sicherstellt, dass diese auf schädliche Substanzen getestet wurden und somit gesundheitlich unbedenklich sind. Dieses Label garantiert, dass zertifizierte Lederartikel strenge Kriterien hinsichtlich der Schadstofffreiheit erfüllen. Durch die Auswahl von Produkten mit dem LEATHER STANDARD by OEKO-TEX® kannst Du Dich darauf vertrauen, dass das Leder umweltfreundlich und sicher für den Endverbraucher ist, und somit einen verantwortungsbewussten Einkauf unterstützen.

ECO PASSPORT by OEKO-TEX®

ECO PASSPORT by OEKO-TEX®

ECO PASSPORT by OEKO-TEX® ist ein Zertifizierungssystem für Textilchemikalien, Farbstoffe und Hilfsmittel, das sicherstellt, dass diese Produkte umweltverträglich und gesundheitlich unbedenklich sind. Die Zertifizierung erfolgt durch einen strengen zweistufigen Prozess, bei dem die Chemikalien sowohl auf ihre Umweltverträglichkeit als auch auf ihre Sicherheit für den Menschen geprüft werden. Durch die ECO PASSPORT-Zertifizierung kannst Du sicher sein, dass die bei der Herstellung verwendeten Chemikalien den höchsten ökologischen und gesundheitlichen Standards entsprechen und somit eine verantwortungsvolle Wahl für den Schutz unserer Umwelt und Deiner Gesundheit darstellt. Sie trägt auch dazu bei, das Bewusstsein für nachhaltige Produktionsmethoden in der Textilindustrie zu schärfen und fördert gleichzeitig den Einsatz von umweltfreundlichen und sicheren Chemikalien in der gesamten Lieferkette.

ORGANIC COTTON by OEKO-TEX®

ORGANIC COTTON by OEKO-TEX®

ORGANIC COTTON by OEKO-TEX® ist ein Label, das speziell für Bio-Baumwollprodukte entwickelt wurde, um Verbrauchern zuverlässige und nachhaltige Textilien zu bieten. Produkte mit diesem Label sind aus zertifizierter Bio-Baumwolle hergestellt, die unter umweltfreundlichen und sozialverantwortlichen Bedingungen angebaut und verarbeitet wurde. Durch strenge Prüfungen auf schädliche Substanzen und die Einhaltung hoher ökologischer und sozialer Standards bietet ORGANIC COTTON by OEKO-TEX® Dir die Sicherheit, dass die Bio-Baumwollprodukte, die Du erwirbst, sowohl für Dich als auch für unseren Planeten gesund und nachhaltig sind. Wähle ORGANIC COTTON by OEKO-TEX®, für einen verantwortungsbewussten Beitrag zur Umwelt und zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie.

OEKO-TEX® Standard 1000

OEKO-TEX® Standard 1000 (veraltet)

Beim OEKO-TEX® Standard 1000 wird dagegen die Fabrikationsstätte zertifiziert. Genauer gesagt ist es ein ein Umweltmanagement-System für Textilbetriebe, das die umweltfreundliche Produktion bescheinigt und fördert. Dieser Standard umfasst Kriterien wie den sparsamen Einsatz von Ressourcen, die Vermeidung von schädlichen Emissionen und den verantwortungsvollen Umgang mit Abfall. Unternehmen, die diesen Standard erfüllen, zeigen ihr Engagement für eine umweltfreundliche Textilproduktion. Gewisse arbeitsrechtliche Mindeststandards müssen ebenfalls erfüllt sein. Zusätzlich muss gelten, dass mindestens 30% aller produzierten Produkte nach OEKO-TEX® Standard 100 geprüft werden.

OEKO-TEX® Standard 1000 ist nicht mehr aktuell und wurde durch das STeP by OEKO-TEX® Zertifikat ersetzt.
OEKO-TEX® Standard 100plus

OEKO-TEX® Standard 100plus (veraltet)

Der OEKO-TEX® Standard 100plus vereint die Anforderungen des OEKO-TEX® Standard 100 und des OEKO-TEX® Standard 1000. Produkte mit diesem Zertifikat erfüllen nicht nur die strengen Kriterien hinsichtlich der Schadstofffreiheit, sondern werden auch in umweltfreundlichen Produktionsstätten hergestellt, die den OEKO-TEX® Standard 1000 erfüllen. Das gilt für die gesamte Kette, der an der Herstellung beteiligten Produktionsstätten.

OEKO-TEX® Standard 100plus ist nicht mehr aktuell und wurde durch das MADE IN GREEN by OEKO-TEX® Zertifikat ersetzt.